Zur Startseite

 

Gedanken zum Tierschutz

Das in unserer Gesellschaft Tierschutz notwendig ist finden wir bedenklich.
Oekolia möchte helfen, bemüht sich um Berichte nach bestem Wissen und Gewissen
und sieht hin.

Wir wollen dazu beitragen, ein Umdenken zu erwirken, möchten nicht erschrecken dennoch zielgerichtet für ein respekt – und liebevolles Umgehen mit Tieren plädieren, bitten als auch werben.

Oekolia findet, dass jedes Lebewesen genauso behandelt werden sollte wie wir selber auch behandelt werden möchten. Anders ausgedrückt: Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg` auch keinem anderen zu.

  • Wir begegnen Tieren und der Natur mit Respekt.
  • Wir werten nicht, jedes Lebewesen ist einzigartig.
  • Wir versuchen Tiere artgerecht zu halten.
  • Wir unterstützen Hilfsorganisationen, soweit es uns möglich ist.
  • Wir nehmen in Not geratene Tiere auf und versuchen zu vermitteln.

Unser Ziel ist ein Umdenken gegenüber Tieren und der Natur im allgemeinen.
Wir möchten unseren Tierschutz erweitern.

Wenn Ihr mögt, begleitet und unterstützt Ihr uns dabei.

News

grüner Strom?

Ökolia vergräbt sich in Recherchen,
fragt nach und informiert Euch...
hier weiterlesen Grüner Strom

Holzinvestment - sinnvoll oder Betrug?

Wir diskutieren - schon wieder. Steter Brennpunkt bei uns ist u.a. das Investieren in Holz...
hier weiterlesen Holzinvestment - sinnvoll oder Betrug?

Ökologischer Urlaub

Wir diskutieren - schon wieder. Planen Sie Ihren Urlaub Ökologisch...
hier weiterlesen ökologischer Urlaub

 

Petnatur